Skip to main content
Creaton

CREATON TO GO: MOBILES MESSESYSTEM MIT BAUKASTENPRINZIP

Ein mobiles Messesystem mit Baukastenprinzip im individuellen Creaton-Look. Anhand des Anforderungskatalogs von Creaton designte ARNO einen hochwertigen und professionellen Markenauftritt für den Einsatz auf Messen, in Dachdeckerbetrieben und Baufachmärkten. Im Vordergrund steht dabei ein zügiger und einfacher Aufbau, Modularität zum Bespielen von 2 m² – 10 m² Flächen, eine für den häufigen Transport optimierte Verpackung und ein langlebiges System. Die Messeinstallation besteht aus 40 Systembausteinen und ermöglicht eine individuelle Zusammenstellung. Der Clou dabei ist, dass eine komplette Basiskonfiguration in einem Slat Case verstaut werden kann. Ein Slat Case ist eine große, rollbare Transportkiste, die unterteilt und gepolstert ist und in der sowohl die Möbelkomponenten, als auch das notwendige Werkzeug untergebracht sind. So finden sich hier Stelen, Wandelemente, Regale, Monitore und Headerelemente,

wie auch Trittleiter, Akkuschrauber, Bits, Hammer und Wasserwaage. Die beigelegte Aufbauanleitung ermöglicht einen einfachen Schritt-für-Schritt-Aufbau.

Sieben Ausführungen des Basissystems und weitere acht Slat Cases mit Zusatzmodulen stehen bereit. Das Baukastenprinzip ermöglicht die Präsentation der gesamten Produktpalette Creatons. Bei der Konstruktion wurde ein besonderes Augenmerk auf die Langlebigkeit gelegt, da die Module in den kommenden drei Jahren 30 bis 40 Mal auf- und abgebaut werden. Die Premium-Variante des Systems ist in Planung, denn das Feedback der Fachberater ist eindeutig positiv ausgefallen. „Es passt alles wunderbar. Ich bin überrascht, wie einfach alles gelöst wurde. Hut ab!“, so Creaton Fachberater Sven Eckstein.

Messestand
Mobiler Messestand
Creaton Ziegel
Creaton Messebau - Detail Farben