Skip to main content
Online oder Offline Shopping? – eine Studie

Online oder Offline Shopping? – eine Studie

08.2013

42.000 Konsumenten. 64 deutsche Einkaufszentren. Und die Frage nach dem Kaufverhalten der Kunden. On- und Offline. In dieser Studie finden Sie neue Erkenntnisse zur Entwicklung im On- und Offlinehandel. Die Einteilung der Konsumenten in sieben verschiedene Käufergruppen und die Überprüfung weitverbreiteter Dogmen sind Hauptbestandteil der von Roland Berger verfassten Studie. Wird der stationäre Handel wirklich bald komplett vom Onlinehandel abgelöst? Sind Retailgeschäfte in Zukunft nur noch reine Showrooms? Ist die Jugend für den stationären Handel verloren? Eine Momentaufnahme zeigt, dass der Offlinehandel deutlich vorne liegt. Für zwei Drittel der Konsumenten ist das stationäre Geschäft die wichtigste Einkaufsquelle. Lesen Sie mehr dazu in der think:act Study „Dem Kunden auf der Spur“.