Skip to main content
Lehrauftrag an der Fachhochschule Düsseldorf

Fachhochschule Düsseldorf: ARNOs Creative Director wird Dozent

08.2014

Im Jahr 2013 startete ARNO erstmals die Kooperation mit der Fachhochschule Düsseldorf. Claudio Wolfring, Creative Director bei ARNO, begleitete die Studenten bereits damals als Gastdozent durch die Projektwoche „Intramuros“. Aufgrund des erfolgreichen Pilotprojekts soll nun die Zusammenarbeit weiter vertieft werden. Claudio Wolfring wird im kommenden Semester in neuer Rolle als Dozent eine eigene Vorlesung halten und sein Praxiswissen, das er in mehr als 18 Jahren bei ARNO erworben hat, an die Studenten weitergeben.

 

„…die Rettung der Schuhläden im Zeitalter von preisaggressiven Online Shops“, so lautet die Aufgabenstellung der Studenten im kommenden Semester. Neben der Analyse bestehender Shop-Konzepte sollen Entwürfe und neue, zukunftsweisende Lösungen im Rahmen der Veranstaltung entwickelt und erarbeitet werden. Wie sieht der Shoe Store von morgen aus? Wo und wie werden die Konsumenten in Zukunft einkaufen? Die Veränderungen der Kaufgewohnheiten der Konsumenten bedeuten einen akuten Handlungsbedarf für den Einzelhandel. Ziel muss es sein, durch smarte Konzepte die Alleinstellungsmerkmale des Einzelhandels so zu inszenieren, dass der Kunde anstatt online zu shoppen den Weg ins Ladengeschäft antritt. Es gilt Shopping als Erlebnis zu gestalten, die beschränkte Auswahl der Produkte vor Ort durch digitale Highlights auszugleichen, Beratung, Betreuung und den persönlichen Kontakt in den Vordergrund zu stellen. Wo liegt also das Potenzial der Schuhgeschäfte? Wie müssen Verkaufsfläche und Schaufensterfläche bespielt werden, um den Kunden zum Einkauf zu animieren? Claudio Wolfring freut sich auf die neue Aufgabe als Dozent und das Projekt „Shoeshine – footwear shopping experience“: „Auf die Studenten wartet ein spannendes und gleichzeitig komplexes Projekt, denn um den Herausforderungen des Einzelhandels erfolgreich zu begegnen, bedarf es zukunftsweisender Lösungen, die sich durch exzellentes Store Design, Shopper Insights und Digital Signage Komponenten auszeichnen. “

 

Die Vorlesung legt einen weiteren Grundstein für eine dauerhafte und langjährige Kooperation zwischen ARNO und der Fachhochschule Düsseldorf. Sie erweitert das Seminarportfolio der Retail Design Studenten an der Peter Behrens School of Arts der Fachhochschule Düsseldorf. Der Studiengang sichert so eine praxisnahe Ausbildung, die im deutschsprachigen Raum einzigartig ist und eine Kombination aus generalistischer Lehre der angewandten und räumlichen Gestaltung ermöglicht.